Logo Herz-Jesu-Kloster, München Logo Herz-Jesu-Kloster, München

Haus für Kinder

Das Haus für Kinder liegt zwischen Viktualienmarkt und Gärtnerplatz in einem sehr geschäftigen und dynamischen Viertel von München. Genauso wie in diesem Bereich Tradition mit Innovation und Wandel verknüpft sind, versuchen wir im Haus für Kinder die Vereinbarkeit von Neuem und Bewährtem zu leben. Wir setzen in dieser schnelllebigen Zeit auf die Konstante der christlichen Wert- und Moralvorstellungen und wollen somit den Kindern einen ruhigen Ort der Geborgenheit, Sicherheit und Verlässlichkeit zum Aufwachsen bieten.

Dieses Gefühl der Heimat spiegelt sich auch in unseren Räumlichkeiten und der Anordnung der Gebäude und des Hofs wieder. Der Hof bildet das Herzstück und befindet sich fast schon wie eine Oase umringt von Bäumen auf der einen Seite und von der Krippe, dem Hort und dem KiGa auf der anderen Seite. Die Kinder können bei uns beinahe ihre gesamte Kindheit verbringen, wenn sie z.B. mit 1 Jahr in die Krippe, dann mit 3 Jahren in den KiGa und anschließend in die direkt anliegende Grundschule am Gärtnerplatz und nachmittags zurück in unseren Hort kommen. Durch die enge Kooperation mit der angrenzenden Schule gewährleisten wir einen nahtlosen, sicheren und vertrauten Übergang in die Schule.

Diese Umgebung und unsere pädagogische Arbeit macht es möglich, ganz nach unserem Leitbild, das Kind in seiner Ganzheitlichkeit zu fördern und auf seinem Weg zu begleiten.

Die pädagogische Arbeit im Haus für Kinder im Herz-Jesu-Kloster in München steht in einer inzwischen 100-jährigen christlich geprägten Tradition. Träger der Einrichtung sind die Schwestern vom Göttlichen Erlöser (Niederbronner Schwestern) der Provinz Deutschland KdöR.

Schließtage 2019/2020

Weihnachten:
23.12.2019 – 01.01.2020

Ostern:
09.04.2020 – 14.04.2020

Brückentage:
22.05.2020
12.06.2020

Sommer:
10.08.2020 – 31.08.2020

Weihnachten:
 23.12.2020 nur bis 13:00 Uhr
24.12.2020 – 01.01.2021

(Angegeben sind jeweils der erste und letzte Schließtag.)

Krippe

mehr

Kindergarten

mehr

Hort

mehr

Wissenswertes

Unser Haus für Kinder bietet 82 Kindern im Alter von 1 -10 Jahren eine pädagogische Betreuung. 

Kinderkrippe: 12 Plätze für Kinder von 1-3 Jahren
Kindergarten: 50 Plätze für Kinder von 3-6 Jahren 
Grundschulhort: 20 Plätze für Kinder von 6-10 Jahren 
 

  1. Alter des Kindes
  2. Kinder, die bereits eine Gruppe unseres Hauses besuchen
  3. Gruppenkonstellation
  4. Geschwister von Kindern in unserem Haus
  5. Wohnortnähe
  6. Soziale Dringlichkeit

Was wir mit unserer Arbeit erreichen wollen:

  • Für das Kind zugleich Vertrauensperson, Entwicklungsbegleitung und Vorbild sein. 
  • Dem Kind ein Umfeld bieten, in dem es sich geborgen und wohl fühlen kann.
  • Das Kind unterstützen und fördern in seiner Spielfreude, seinem Bewegungsbedürfnis und seiner Kreativität.
  • Das Kind in der Entwicklung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit unterstützen.
  • In engem Zusammenwirken mit den Eltern die familiäre Erziehung miteinbeziehen und ergänzen.

«Leben lernen mit Kopf, Hand & Herz. Auf der Grundlage eines christlichen Menschenbildes sind wir bestrebt, jedes Kind nach seinen individuellen Möglichkeiten ganzheitlich zu fördern.»

Pestalozzi

Hauswirtschaftliche Leitung

Die hauswirtschaftliche Leitung im gesamten Herz-Jesu Kloster, im Haus für Kinder, als auch im Wohnheim, hat Sr. Irmgard inne.

Team Hauswirtschaft

Zusammen mit ihrem Team koordiniert Sr. Irmgard sämtliche Abläufe und Aufgaben bezüglich der Reinigung im Haus für Kinder. Hohe Standards bei Hygiene und Sauberkeit sind dabei ihr Anspruch.

Team Küche

Jeden Tag frische, abwechslungsreiche und leckere Speisen bereitet Roland Wipfler und sein Küchenteam für das Haus für Kinder zu.

Das Küchenteam: Roland Wipfler, Sr. Franziska, Frau Yatking, Frau Krieger, Frau Schenk.

Facility Manager

Das breite Aufgabenspektrum der hausmeisterlichen Arbeit im Kloster, Wohnheim und Haus für Kinder übernimmt Alleskönner Willi Schmidtpeter.

Privater Bereich

Privater Bereich

Kloster

Kontakt/Anfahrt

Kontakt / Anfahrt