Logo Herz-Jesu-Kloster, München Logo Herz-Jesu-Kloster, München

Schulöffung Corona - Wohnheim

Liebe Blockschülerinnen!

Wir haben momentan nur reduzierte Blockschulplätze!

Bitte informiert uns, sobald Euch Blockschulzeiten mitgeteilt werden und Ihr zu uns kommen möchtet - ohne Bestätigung von unserer Seite habt Ihr KEIN Bett!

Bitte geht nicht davon aus, dass Eure Schule uns informiert!

Danke - bleibt gesund, wir freuen uns auf Euch!

Euer Wohnheimteam

Wohnheim

Du bist auf der Suche nach einer Unterkunft in München, bezahlbar und in bester Lage? Dann bist Du bei uns genau richtig!
Wenn Du zwischen 16 und 23 Jahren alt bist, Dich in einer Schul- oder Berufsausbildung befindest oder studierst und gerne gemeinsam mit Gleichaltrigen leben möchtest, dann bewirb Dich bei uns als Dauerbewohnerin!
Wenn Du eine Ausbildung absolvierst und nur für die Dauer des Blockschulunterrichts eine Unterkunft in München suchst, dann bist Du bei uns auch willkommen!

Genauere Informationen findest du auf folgenden Flyern.
 

Dauerbewohner

mehr

Blockschüler

mehr

Ausstattung

mehr

Freizeitangebote

mehr

Blockbestätigung

Kommst Du demnächst zum Block ins Wohnheim? Dann musst Du hier bis jeweils spätestens Donnerstag zuvor bestätigen, dass Du anreisen wirst. Gib dabei immer den vollen Block an, damit wir An- bzw. Abreisedaten kontrollieren können.

E-Mail

Unser Team

Die Wohnheimleitung Frau Mayer und ihr Team von pädagogischen Mitarbeiterinnen, Fr. Heck und Fr. Siemssen, sowie Schwester Martina helfen Dir bei der Orientierung im Großstadtdschungel, haben bei Problemen immer ein offenes Ohr und stehen Dir bei lebenspraktischen Herausforderungen mit Rat und Tat zur Seite. Weitere Ansprechpartnerinnen bei allen größeren und kleineren Sorgen des Alltags sind die Schwestern, die ehrenamtlich im Wohnheim tätig sind.
 

Jugendwohnen im Kloster

Geschichte

Aus der Geschichte unseres Hauses...

1867

wurde von den Niederbronner Schwestern das Haus („Klösterl“) erworben

1944

im Zweiten Weltkrieg wurde das „Klösterl“ vollständig zerbombt

1953

Wiederaufbau mit dem Gedanken ein Heim für Kinder und Flüchtlinge zu errichten

1955

Einweihung des 7-stöckigen Wohnheims für junge Frauen

1996

Schließung des Wohnheims wegen Gesamtsanierung

1998

Wiedereröffnung des modernisierten Wohnheims

Hauswirtschaftliche Leitung

Die hauswirtschaftliche Leitung im gesamten Herz-Jesu Kloster, im Wohnheim, als auch im Haus für Kinder, hat Sr. Irmgard inne.

Team Hauswirtschaft

Das hauswirtschaftliche Team kümmert sich um sämtliche Abläufe und Aufgaben bezüglich der Reinigung im Wohnheim. Hohe Standards bei Hygiene und Sauberkeit sind dabei stets unser Anspruch.

Team Küche

Für die Verpflegung unserer Blockschüler am Morgen und Abend kümmert sich Roland Wipfler und sein Küchenteam.

Das Küchenteam: Roland Wipfler, Sr. Franziska, Frau Yatking, Frau Krieger, Frau Schenk.

Facility Manager

Das breite Aufgabenspektrum der hausmeisterlichen Arbeit im Wohnheim, Kloster, und Haus für Kinder übernimmt Alleskönner Willi Schmidtpeter.

Privater Bereich

Privater Bereich

Kloster

Kontakt/Anfahrt

Kontakt / Anfahrt